Sebastian Schulze
Sebastian Schulze

Sebastian Schulze wurde 1978 in Berlin geboren und wohnt heute in Hamburg. Er hat sich auf urbane Fotografie, Nacht- und Drohnenfotografie spezialisiert. Hauptsächlich derzeit auf Fotos von Hamburg. Bereits als Kind ging Sebastian mit seinem Opa auf Fototouren und entwickelte damals, noch in der Dunkelkammer, analoge Fotos. Vor ca. fünf Jahren hat er dann die Fotografie wieder für sich entdeckt. Meist trifft man Sebastian Schulze bei Dämmerung oder zur blauen Stunde in der Stadt. Manchmal ist er, geplant, mit Stativ und Ausrüstung unterwegs, manchmal aber auch ganz spontan. Auf seinem Instagram-Kanal @photobox.101 folgen Sebastian Schulze derzeit mehr als 9.000 Menschen.